Die Einnahmen aus unserer medialen Arbeit (Film und Hörspiel) kommen Pfadfindergruppen und Pfadfinderprojekten zugute. International und Bundesweit fördern wir somit die Arbeit von Gruppen, die im Sinne des Weltpfadfindergründers Baden Powell arbeiten.

 

In Ländern, in denen es mehrere Verbände gibt,

fördern wir unabhängig und ohne Rücksicht

auf Verbandszugehörigkeit. Es zählt die gute

Arbeit vor Ort.