Januar 2018

Essen: Ernährung,  Sinne und Geschmack

Spiel der Sinne. Mit geschlossenen Augen alle Sinne nutzen und Nahrungsmittel erkennen. In dieser Gruppenstunde haben wir einen "Was ist Was" Film über Ernährung gesehen.

Milch und Fleischproduktion

Wir besuchen einen Bauernhof, der nach den heutigen Qualitätsmaßstäben Milch produziert. Interessant, wie die Kühe hier leben und worauf es bei der Produktion von Milch ankommt.

Fressen wie die Schweine und Knigge

Bevor wir uns mit den Benimmregeln des Herrn Knigge beschäftigen, müssen wir uns einmal vor Augen halten, warum diese Sinn machen. Also Essen ohne Hände: Nutellabrot, Wackelpudding, Spaghetti mit Tomatensoße, Schokoküsse, Berliner wurden ohne Hände vom Teller gegessen. Und an Schnüren aufgehängt konnten Bananen, Würstchen, Äpfel, Salzstangen gekostet werden.

 

Dann gab es eine Schulung der Benimmregeln nach Knigge. Und das ist ganz wichtig! Denn nächste Woche treffen wir uns in einem Restaurant zu einem Galadinner!

Galadinner nach Knigge

"Wie aus dem Ei gepellt" haben wir uns heute in einem Restaurant getroffen. Was für eine Szenerie! Natürlich konnten wir uns in unserer Naturkluft nicht an einen solchen Tisch setzen. Wir sind eben ganz feine Leute. Also..... an diesem Abend schon :-)  .

Kornettkurs

Wer Pfadfinderleiter werden möchte, wird Kornett und Hilfsleiter. Gemeinsam mit unseren Pfadfinderfreunden aus Nettetal haben wir erfolgreich einen Kornettkurs absolviert.

Der Obelisk kommt ins nationale Befreiungsmuseum

Erinnert ihr euch noch an das Denkmal, das Fa. Wystrach zu Gunsten unserer Pfadfindergruppe nach der Idee unseres Leiters gebaut hat? Nun ist es an das Nationale Befreiungsmuseum in den Niederlanden übergeben worden. Es war eine tolle Feier!

Februar 2018

Ania Niedieck, Nina Vorbrodt, Wolff - Christoph Fuss, Ingolf Lück und Daniel Rodic sprechen für Hörspiel Folge 15

Die Liste der prominenten Künstler, die sich mit den Werten der Pfadfinder identifizieren und sich für sie einsetzen, in dem sie für eine Gastrolle etwas Lebenszeit spenden wird immer länger. Nina Vorbrodt ist schon zum zweiten Mal dabei. Vielen Danke Ania, Nina, Wolff, Ingolf und Daniel für eure Unterstützung! Wenn ihr mehr über die Künstler erfahren möchtet, nutzt die Links auf unserer Ehrenmitgliederseite: http://pollutionpolice.com/prominente-gastsprecher.html

Eislaufen

Zusammen mit unseren Freunden aus Nettetal haben wir heute die Eislaufhalle in Grefrath besucht.

Der Thinking Day

Die Pfadfinder kommen aus einer Zeit, in der es noch keine E-Mail, WhatsApp und SMS gab. So hat der Pfadfindergründer damals einen Tag benannt, an dem die Pfadfinder sich untereinander Briefe oder Postkarten schreiben. Das haben wir heute auch getan. Außerdem haben wir die Reste eines Baumes beseitigt, der beim Sturm fast auf unser Jugendheim gefallen wäre.

Weidenkorbnester bauen

Der Frühling naht und wir bereiten etwas für die Vögel vor. Eine Nistgelegenheit aus Naturmaterialien.

Selbstverteidigungskurs

Mal sportlich etwas für das Selbstbewusstsein tun. Gemeinsam mit den Pfadfindern aus Nettetal besuchten die, die Lust hatten einen Selbstverteidigungskurs.

Herzliche Grüße und bis zum nächsten Monat. Deine

 

Pollution Police Pfadfinder

März 2018

April 2018

Mai 2018

Juni 2018

Juli 2018

August 2018

September 2018

Oktober 2018

November 2018

Dezember 2018